Wels-Spieß mit Curry-Weißkraut und gebratenem Kartoffelstampf

Wels-Spieß und Curry-Weißkraut

Das Welsfilet längs in 12 Streifen schneiden. Diese zu Ringen aufrollen und je 3 Rollen auf einen Spieß stecken.

Bei dem Weißkohl den Strunk entfernen und dann in gleichmäßige Rauten schneiden. Die Zwiebel in feine und die Feige in grobe Würfel schneiden. Jetzt Zwiebel und Feigenwürfel in der Butter anschwitzen, den Kohl dazu geben und dann mit dem Currypulver stäuben. Anschließend mit Weißwein und Brühe ablöschen und dann mit Deckel ca. 10 Minuten gar köcheln.

Ca. 800 g Welsfilet
4 Spieße
1 El Öl
20 g Butter
4 Zweige Zitronenthymian

½ Kopf Weißkohl(600g)
1 Zwiebel
2 El Curry mittelscharf
0,1 l Weißwein
0,1 l Brühe
2 getrocknete Feigen
20 g Butter

Kartoffelstampf

Für den Kartoffelstampf die Kartoffeln in Salzwasser abkochen und ausdämpfen lassen. Die Schalotte würfeln und die Pilze in Scheiben schneiden. Zuerst die Zwiebel und dann die Pilze  in dem Öl anschwitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Ringe in eine Pfanne legen und die Pilze darin verteilen.

Jetzt Frühlingszwiebel in Streifen schneiden und in der Butter anschwitzen. Die Kartoffel und die Brühe dazugeben und stampfen. Die Stampfmasse auf die Pilze in die Ringe füllen und dann für 10 Minuten in den Ofen geben

Jetzt die Wels-Spieße würzen, mit Farbe anbraten und kurz vor Ende den Thymian dazugeben.

Curry-Kohl anrichten, den Kartoffelstampf darauf setzen und den Spieß anlegen. Mit der Fischsoße beträufeln und dem Thymian garnieren.

8 Kräutersaitlinge oder
 braune Champignons
2 El Öl
600 g geschälte Kartoffeln
1 Schalotte
4 Frühlingszwiebeln
20 g Butter
0,1 l Brühe
4 Metallringe

0,2 l Fischsoße
 (siehe Rezept)

Weinempfehlung: trockener Silvaner aus Franken

Fischsoße

Alle Zutaten mit dem kalten Wasser und dem Weißwein langsam zum kochen bringen. 30 Minuten ziehen lassen und passieren. Dann mit Salz würzen.

 

Für die Fischsoße die Zwiebelwürfel anschwitzen und mit dem Weißwein ablöschen. Dann mit der Sahne auffüllen und mit der Speisestärke anbinden. 

Fischfond

1 kg Fischkarkassen
100 g Stangensellerie
100 g Lauch
100 g Zwiebeln
50 g weiße Champignons
 Thymian, Lorbeerblatt, Petersilie
 Salz
5 Pfefferkörner
0,1l Weißwein
1l Wasser


Fischsoße

150 ml Fischfond
10 g Zwiebelwürfel
4 cl Weißwein
50 ml Sahne
 Speisstärke

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das Besuchen unserer Webseiten so optimal wie möglich zu gestalten. Wenn Sie weiter auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu